Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

20.02.2019 – 12:48

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Unbekannte stehlen BMW - Kripo ermittelt

Grevenbroich-Wevelinghoven (ots)

Zwischen Montag (18.02.), 19:00 Uhr, und Dienstag (19.02.), 07:00 Uhr, entwendeten Unbekannte einen schwarzen BMW 540i Touring (Erstzulassung 2017). Das Fahrzeug, mit dem Kennzeichen aus der Schweiz ZG-77981, stand zuvor auf der Burgstraße. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zum Verbleib des Wagens oder zur Tat nimmt das Kriminalkommissariat 14 in Neuss, Telefon 02131 300-0, entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss