Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

09.07.2018 – 12:11

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Kripo ermittelt nach Tageswohnungseinbruch

POL-NE: Kripo ermittelt nach Tageswohnungseinbruch
  • Bild-Infos
  • Download

Neuss-Weckhoven (ots)

Ein Reihenhaus an der Bernhard-Lichtenberg-Straße war am Sonntag (08.07.) Ziel von Tageswohnungseinbrechern. Sie entwendeten in der Zeit zwischen 15:00 Uhr und 17:40 Uhr, nach ersten Erkenntnissen, Kameras und einen Laptop. Das Diebesgut wurde offensichtlich in einer Sporttasche abtransportiert. Wie die Täter in das Haus gelangten, steht noch nicht fest. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131300-0 entgegen.

Übrigens: Mehr als 40 Prozent aller Wohnungseinbrüche bleiben im Versuchsstadium stecken - nicht zuletzt wegen sicherungstechnischer Einrichtungen. Kompetente und kostenlose Tipps von Experten der Kriminalpolizei bekommen Sie bei der "Beratung am Abend" - bei diesem Termin dreht sich alles um die Frage "Wie kann ich mich bestmöglich vor Wohnungseinbrechern schützen?"

Wann: Mittwoch, 18.07.2018, 18 Uhr (Anmeldung unter Telefon 02131 
3000 erforderlich). 

Für Bürgerinnen und Bürger, die abends keine Zeit haben, bietet das Kriminalkommissariat Kriminalitätsvorbeugung und Opferschutz einen Beratungstermin am frühen Nachmittag an und zwar am

Donnerstag, 12.07.18, 13:30 Uhr (Anmeldung unter Telefon 02131 3000 
erforderlich).

Wo: Polizeigebäude, Jülicher Landstraße 178, 41464 Neuss
 

Schieben Sie Einbrechern - gemeinsam mit der Polizei - einen Riegel vor!

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss