Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Die Kriminalpolizei fragt: Wo sind solche Orden aus dem Schützenwesen abhandengekommen? (Sieben Fotos beigefügt)

Wer kann Angaben zum rechtmäßigen Eigentümer machen?
Wer kann Angaben zum rechtmäßigen Eigentümer machen?

Neuss/Kaarst (ots) - Polizisten kontrollierten am Abend des 17.05.2018 in der Neusser Innenstadt einen Verdächtigen. Bei dem 37-jährigen Neusser stellten die Beamten mehrere auffällige Abzeichen aus dem Schützenwesen sicher, die möglicherweise aus Diebstählen oder Einbrüchen im Bereich Neuss/Kaarst stammen.

Die Kriminalpolizei konnte die Orden bisher keiner Straftat zuordnen und veröffentlicht daher die Aufnahmen zu den Abzeichen. Wer kann Angaben zum rechtmäßigen Eigentümer machen?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 in Neuss entgegen (Telefon 02131 3000).

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
7 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: