Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall mit "zwei Promille"

Jüchen (ots) - Ein Auffahrunfall mit leichtem Sachschaden könnte für einen Jüchener noch teuer werden. Am Dienstagnachmittag (24.04.), gegen 15:55 Uhr, war er mit seinem Mofa Piaggio an der Kreuzung Wanloer Straße/Rheydter Straße auf ein Auto aufgefahren. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten dann Alkoholgeruch in seiner Atemluft fest. Ein Alkoholtest ergab, dass der 41-Jährige circa zwei Promille Alkohol im Blut gehabt haben dürfte. Ihm musste eine Blutprobe entnommen werden. Die Ordnungshüter leiteten ein Strafverfahren ein.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: