Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Autofahrer verletzt sich bei Alleinunfall schwer

Grevenbroich (ots) - Am Dienstagabend (13.03.) kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 69. Gegen 20:35 Uhr verlor ein 32-Jähriger in einer Kurve die Gewalt über seinen PKW. Im angrenzenden Feld kam er zum Stehen. Rettungskräfte brachten den schwerverletzten Grevenbroicher in ein Krankenhaus. Der Ford Fiesta musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: