PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

16.11.2017 – 01:03

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Raubüberfall auf Geschäft

Dormagen (ots)

Am 15.11.2017 betrat ein männlicher Einzeltäter gegen 18.15 Uhr ein Einzelhandelsgeschäft an der Straße "Unter den Hecken" in der Dormagener Innenstadt. Unter Vorhalt eines Messers forderte er die anwesenden Verkäuferinnen auf, ihm Bargeld auszuhändigen. Das ausgehändigte Geld verstaute er in einer mitgeführten Plastiktüte und flüchtete in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bislang ohne Erfolg. Der maskierte Täter wird als männlich, ca. 170 cm groß, und dunkel gekleidet beschrieben.

Hinweise bitte an die zuständige Kriminalpolizei Neuss unter 02131/3000. ( esch )

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/3000        
Telefax: 02131/300-20219
Mail:    Leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss