Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

06.11.2017 – 14:27

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Anwohner findet Beatmungsgerät vor seiner Haustür - Polizei sucht nach Eigentümer (Fotos in der Anlage)

POL-NE: Anwohner findet Beatmungsgerät vor seiner Haustür - Polizei sucht nach Eigentümer (Fotos in der Anlage)
  • Bild-Infos
  • Download

Grevenbroich (ots)

Am Samstagmorgen (4.11.) stellte ein Anwohner der Gilverather Straße in Kapellen fest, dass vor seinem Haus ein Koffer abgestellt war. Der schwarze Koffer der Marke Samsonite enthält ein Beatmungsgerät der Firma air-be-c Beatmungstechnik. Der Finder informierte die Polizei, die das Gerät sicherstellte. Wer den Koffer dort hinterlassen hat, ist bislang unklar.

Der rechtmäßige Eigentümer wird um einen Anruf bei der Polizei in Grevenbroich gebeten (Telefon 02131 3000).

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung