Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

31.08.2017 – 11:32

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Infiniti-Geländelimousine mit auffälligen 21 Zollfelgen gestohlen - Polizei ermittelt

Meerbusch-Büderich (ots)

In der Zeit zwischen Mittwochabend (30.08.), 20:00 Uhr, und Donnerstagmorgen (31.08.), 07:45 Uhr, entwendeten Unbekannte in Büderich an der Ruth-Niehaus-Straße eine schwarze Infiniti Geländelimousine. Der Wagen vom Typ QX70, mit den amtlichen Kennzeichen NE-TB1909, war zur Tatzeit in einer Hauseinfahrt geparkt. Das neuwertige Fahrzeug (Erstzulassung 2017) war mit auffälligen 21-Zoll-Felgen ausgestattet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise unter Telefon 02131 3000.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss