Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

22.05.2017 – 14:22

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Unfallbeteiligter Fahrer eines grauen Autos gesucht

Neuss (ots)

Bereits am Donnerstag (18.5.), gegen 10:25 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Römerstraße. Eine 25-jährige Neusserin beabsichtigte zu Fuß die Straße im Bereich der Kettelerstraße zu überqueren, als plötzlich ein graues Auto ("Familienauto") anhielt, um rückwärts einzuparken. Zu diesem Zeitpunkt befand sich die 25-Jährige hinter dem Wagen und es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrer, ein etwa 45 Jahre alter Mann, circa 170 Zentimeter groß, mit sehr kurzen helleren Haaren und einer Brille, stieg daraufhin aus und half der Fußgängerin auf. Anschließend begab sich die leichtverletzte junge Frau in ein nahgelegenes Ladenlokal in der Annahme, dass der unbekannte Unfallbeteiligte, nachdem er sein Auto geparkt hatte, folgen würde. Dies geschah nicht. Das Verkehrskommissariat der Polizei hat die Ermittlungen und die Suche nach dem Autofahrer aufgenommen. Sowohl der beschriebene Fahrzeugführer als auch andere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter der Telefonnummer 02131-3000 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Neuss
Weitere Meldungen aus Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss