Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

30.01.2017 – 11:39

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Fußgänger bei Verkehrsunfall verletzt

Neuss-Gnadental (ots)

Beim Linksabbiegen vom Nixhütter Weg auf die Kölner Straße erfasste am Montagmorgen (30.01.), gegen 07:35 Uhr, die Fahrerin eines Renault einen Fußgänger, der zeitgleich die Kölner Straße überqueren wollte. Der 14-jährige Neusser kam zu Fall und verletzte sich. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell