Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

02.01.2017 – 13:09

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Containerbrände beschäftigen die Polizei

Neuss (ots)

Am Samstagabend (31.12.2016), gegen 21:50 Uhr, brannte in Reuschenberg, an der Erprather Straße, ein Papiercontainer. Durch das Feuer, beziehungsweise durch die Hitze, wurden auch ein Auto und eine Anhängerplane in Mitleidenschaft gezogen.

Am Sonntag (01.01.), gegen 12:10 Uhr, brannten vier Müllbehälter an der Willi-Graf-Straße, in Neuss-Weckhoven.

Gegen 15:00 Uhr brannte ein Altpapiercontainer im Bereich Meertal / Berghäuschensweg.

Die Brände wurden allesamt durch die Feuerwehr gelöscht.

Hinweise auf Verursacher hat die Kripo bisher nicht. Diesbezüglich werden Zeugen gebeten, die Polizei unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu kontaktieren.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss