Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

11.11.2016 – 14:37

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Exhibitionist belästigt Jungen - Zeugen gesucht

Grevenbroich-Elsen (ots)

Am Donnerstag (10.11.), gegen 14.25 Uhr, zeigte sich ein unbekannter Mann einem minderjährigen Jungen gegenüber in schamverletzender Weise. Der Tatort befindet sich auf der Hebbelstraße im dortigen Wendehammer. Der Verdächtige kann folgendermaßen beschrieben werden: Etwa 170 Zentimeter groß, zirka 45 bis 50 Jahre alt, kurze helle Haare, bekleidet mit einer roten Jacke mit blauen oder schwarzen Applikationen und Jeanshose.

Der Junge offenbarte sich zuhause seiner Mutter, worauf hin diese die Polizei informierte. Eine Fahndung nach dem Exhibitionisten verlief ohne Erfolg. Zeugen, die Hinweise auf den Unbekannten geben können, werden gebeten, die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 3000 zu informieren.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell