Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

15.10.2016 – 10:04

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Kradfahrer unter Alkoholeinfluss verunfallt

Dormagen (ots)

Am frühen Samstagmorgen, den 15.10.2016, gegen 03:54 Uhr, stürzte ein Kradfahrer ohne Fremdeinwirkung.

Ein 33-jähriger Dormagener befuhr mit seinem Motorrad die Landstraße 280 aus Richtung Dormagen-Mitte kommend und beabsichtigte, nach rechts auf die Auffahrt zur BAB 57 in Fahrtrichtung Krefeld einzufahren. Beim Abbiegevorgang verlor er auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und fiel auf die rechte Seite. Im weiteren Verlauf rutschte das Krad und kollidierte mit dem Mast einer Fußgängerampel.

Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte durch die aufnehmenden Polizeibeamten beim Fahrzeugführer deutlich Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholvortest verlief positiv.

Der Fahrer klagte über Schmerzen und wurde schwer verletzt mittels eines Rettungswagens in ein Krankenhaus verbracht. Das durch den Unfall beschädigte Motorrad war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein verblieb bei der Polizei. (lo/pi)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-3000
Telefax: 02131/300-20219
Mail:    leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss