Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

13.10.2016 – 08:38

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Einbruch ohne Beute

Kaarst-Büttgen (ots)

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag (11.10.) auf Mittwoch (12.10.), in der Zeit von 17:30 Uhr bis 8:45 Uhr, in ein Büro an der Jan-van-Werth-Straße ein. Sie schoben an der Rückseite des Gebäudes ungestört eine Rolllade hoch und hebelten die Terrassentür auf. Beute machten sie offensichtlich keine. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 02131 3000 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss