PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

06.10.2016 – 15:20

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Einbruch in Einfamilienhaus - Täter machen sich an Tresor zu schaffen

POL-NE: Einbruch in Einfamilienhaus - Täter machen sich an Tresor zu schaffen
  • Bild-Infos
  • Download

Dormagen-Rheinfeld (ots)

Unbekannte Tageswohnungseinbrecher waren am Donnerstag (06.10.) in Rheinfeld aktiv. Sie verschafften sich, zwischen 10:00 Uhr und 12:50 Uhr, über die Terrassentür gewaltsam Einstieg in ein Einfamilienhaus an der Straße "Am Krahnenort" in Rheinfeld. Im Haus versuchten sie einen Möbeltresor aufzubrechen. Art und Umfang ihrer Beute stehen momentan noch nicht fest. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Tatortes geben können, die Polizei unter 02131 - 3000 zu kontaktieren.

Lassen Sie sich beraten und schieben Sie Einbrechern einen Riegel vor. Die Polizei ist am Freitag, 28.10.2016, in der Zeit von 10:00 bis 11:30 Uhr, in Dormagen auf der Kölner Straße mit einem Infostand vor Ort. Die technischen Berater geben Tipps, wie man sein Haus oder seine Wohnung sicherer machen kann.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss