Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

27.09.2016 – 22:14

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Linienbusses

Dormagen (ots)

Am Dienstag, den 27.09.2016, gegen 17:45 Uhr, befuhr eine 75-jährige Solingerin mit ihrem Pkw die Nettergasse in Richtung Kreisstraße 18.

Die Einmündung Nettergasse / Römerstraße querte sie geradeaus, über den dortigen Kreisverkehr hinweg und stieß mit einem Linienbus zusammen, welcher von der Römerstraße in den Kreisverkehr eingebogen war und ebenfalls auf der Nettergasse in Richtung Kreisstraße 18 weiterfahren wollte. Die Solingerin als auch ihre 74-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Sowohl der 29-jährige Busfahrer als auch drei Fahrgäste im Alter von 66, 33 und 40 Jahren wurden leicht verletzt.

Die Unfallstelle musste kurzfristig für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die Fahrgäste des Linienbusses wurden durch einen zweiten Bus weiterbefördert. Es entstand erheblicher Sachschaden. (kl/pi)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-3000
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss