Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen in Korschenbroich

Korschenbroich (ots) - Am Freitag, 15.07.16, gegen 14:35h, befuhr ein 23-jähriger Korschenbroicher mit seinem PKW Mazda die L 382 aus Richtung Schiefbahn kommend in Richtung Raderbroich. Kurz vor der Pastoratsstraße geriet er aus Unachtsamkeit in einer langgezogenen Linkskurve auf die Fahrspur des Gegenverkehrs. Hier stieß er frontal mit dem PKW Opel einer 64-jährigen Korschenbroicherin zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Zusammenprall schwer verletzt und umliegenden Krankhäusern zugeführt, wo sie stationär verblieben. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden von 17.000,-EUR.

Kl.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
Leitstelle
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20221
        

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: