Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Fahranfänger kollidiert auf Parkplatz mit einem Baum

Der Fahrer des BMW erlitt Verletzungen.

Neuss-Reuschenberg (ots) - In der Nacht zum Dienstag (28.06.), gegen 01:30 Uhr, verlor ein 19-jähriger Fahranfänger auf einem Parkplatz an der Jakob-Koch-Straße die Kontrolle über seinen PKW. Nach ersten Erkenntnissen war der junge Mann mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf dem Parkplatz am Südpark unterwegs. Dabei geriet er mit seinem BMW nach links von der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Ein Rettungswagen transportierte den verletzten Neusser in ein Krankenhaus. Die nicht mehr fahrbereite Limousine musste abgeschleppt werden. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: