Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Motorradfahrer schwer verletzt

Neuss (ots) - Am Freitag Nachmittag, 24.06.2016, gegen 17.20 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Neuss. Ein 42 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Nettetal befuhr mit seinem Audi die Kölner Straße aus Richtung Grüner Weg kommend in Fahrtrichtung Alexianerplatz. In Höhe der Fa. OBI beabsichtigte er nach links auf den OBI-Parkplatz einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 20-jährigen Neusser, der mit seinem Motorrad die Kölner Straße in Gegenrichtung befuhr. Durch die Kollision stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich schwer. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der junge Mann in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Während der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen, da die Kölner Straße ab Hammfelddamm in Richtung Gnadental für ca. 45 Minuten gesperrt werden musste. (Ro.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/3000
Telefax: 02131/300-20219
Mail: leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: