Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

19.05.2016 – 12:50

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Autos der Marke BMW waren bevorzugtes Ziel für Navidiebe

Korschenbroich (ots)

In der Zeit zwischen Dienstag (17.05.), 21:00 Uhr und Mittwoch (18.05.), 07:15 Uhr, schlugen Unbekannte die Seitenscheibe eines BMW an der Straße "Kempen" ein und entwendeten daraus das fest eingebaute Navigationsgerät und den Fahrerairbag. Gleiches Diebesgut erlangten Unbekannte zwischen Dienstag (17.05.), 23:00 Uhr und Mittwoch (18.05.), 21:00 Uhr, an der Bruchstraße. Hier beschädigten die Täter das Cabriodach eines BMW, um ins Fahrzeuginnere zu gelangen.

In der Nacht zum Donnerstag (19.05.) brachen Unbekannte weitere BMW in Korschenbroich auf. Im Gesamtzeitraum zwischen Mittwoch (18.05.), 06:40 Uhr und Donnerstag, 07:30 Uhr, schlugen sie an der Christophorusstraße, Borrenstraße, Pestalozziestraße und an der Tannenstraße zu. Bevorzugtes Diebesgut waren Navigationsgeräte und Fahrerairbags. In einem Fall (Borrenstraße) hatten es die Diebe auf Kleidungsstücke abgesehen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss