Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

02.05.2016 – 10:28

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Mehrere Autos in der Nacht beschädigt

Dormagen-Straberg (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (30.4./1.5.) beschädigten bislang unbekannte Täter mehrere Wagen, die an der Waldstraße parkten. Insgesamt sind drei Autos der Marke Ford sowie ein Volvo und ein VW Passat betroffen. Offensichtlich traten die Vandalen gegen die abgestellten Wagen und beschädigten sie so. Die Taten wurden am Sonntagmorgen (1.5.) bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise auf Tatverdächtige geben können, sich mit der Polizei in Dormagen in Verbindung zu setzen (Telefon 02131 3000).

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss