PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

07.02.2016 – 16:24

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Polizei sucht rotgekleidete Gruppe nach Körperverletzungsdelikt vor Festzelt

Jüchen-Gierath (ots)

In der Nacht zu Samstag (6.2.), um kurz nach null Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Körperverletzungsdelikt in Jüchen-Gierath. Vor dem Festzelt an der Gubberather Straße gab ein 20-jähriger Grevenbroicher an, von etwa fünf Personen, die allesamt rote Oberbekleidung trugen, geschlagen und getreten worden zu sein. Der 20-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf und bittet Zeugen, die Angaben zur Tat oder zu der beschriebenen Gruppe von Männern machen können, sich unter der Telefonnummer 02131-3000 beim zuständigen Kriminalkommissariat zu melden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss