Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

04.10.2015 – 17:27

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: 18 Fahrzeug in Neuss beschädigt

Neuss (ots)

Neuss-Innenstadt- Am Sonntagmorgen, den 04.10.2015, erhielt die Polizei Kenntnis von Sachbeschädigungen an mehreren Pkw im Bereich des Marienkirchplatzes und der Bleichstraße. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass in die Motorhauben von insgesamt 18 Pkw Hakenkreuze unterschiedlicher Größe eingeritzt worden waren. Die Taten erfolgten im Zeitraum vom 03.10.15 20:00 Uhr bis 04.10.15 09:55 Uhr. Hinweise zu den Vorfällen nimmt die Polizei des Rhein-Kreis Neuss (02131-3000) entgegen.(Sche.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss