Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Radfahrer verletzte sich nach Sturz schwer

Dormagen-Stürzelberg (ots) - Ein 72-jähriger Mann aus Neuss musste am Montagabend (29.09.) schwer verletzt von der Besatzung eines Rettungswagens in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Radfahrer war gegen 19:50 Uhr auf dem Geh- und Radweg entlang der Bundesstraße 9 in Richtung Neuss unterwegs gewesen. Auf der Düsseldorfer Straße muss er zu Fall gekommen sein. Zeugen fanden ihn verletzt auf dem Radweg liegend. Wer Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben kann wird um einen Anruf beim Verkehrskommissariat in Grevenbroich, 02131 300-0, gebeten.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: