Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verwirrte Person im Hafenbecken

Neuss (ots) - Am Dienstag (09.06.), gegen 12:00 Uhr, fand auf der Hammer Landstraße ein Einsatz der Polizei und der Feuerwehr statt. Eine offensichtlich verwirrte und orientierungslose Frau (46 Jahre) befand sich auf einem Vorsprung im Hafenbecken und wurde dort durch eine Passantin festgestellt, die sofort die Rettungskräfte informierte. Mit Hilfe einer Drehleiter konnte die Person durch die Feuerwehr geborgen werden. Sie kam anschließend zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: