Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Unfallbeteiligte flüchten nach Verkehrsunfall

Neuss (ots) - Am Donnerstag, 14.05.2015, kurz nach Mitternacht, kam es in Neuss-Norf auf der von-Waldthausen-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw Chevrolet Captiva war in einem Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen geparkten Pkw BMW sowie das Mauerwerk des dortigen Wohnhauses nicht unerheblich beschädigt. Der Fahrer des Pkw`s sowie ein weiterer Insasse hatten jedoch kein Interesse daran, auf das Erscheinen der Polizei zu warten. Sie entfernten sich zu Fuss zügig von der Unfallstelle. Nach den Beschreibungen von Zeugen waren die beiden Personen recht jung. Bisher konnten die beiden nicht angetroffen werden, weitere Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei unter 02131/3000 in Verbindung zu setzen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 40.000 Euro geschätzt. Der unfallbeteiligte Pkw wurde sichergestellt. (Ro.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-20219
Mail: leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: