Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

07.03.2015 – 17:00

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall mit einer Verletzten

Dormagen (ots)

Am 07.03.2015, gegen 12:00 Uhr, befuhr eine 19-jährige Dormagenerin mit ihrem Pkw Mazda die Landesstraße 36 aus Richtung Nievenheim in Richtung Straberg. Unmittelbar hinter dem Ortsausgang Nievenheim fuhr plötzlich eine 69-jährige Dormagenerin mit ihrem Pkw Mercedes aus einem Feldweg auf die Landstraße ein. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, in Folge dessen die Mazdafahrerin mit ihrem Pkw gegen eine Gedenkstätte am Fahrbahnrand geschleudert wurde. Die 19-jährige erlitt durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen, die vor Ort behandelt wurden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4500 Euro beziffert. Beide Fahrzeuge mussten durch Abschleppunternehmen von der Unfallstelle entfernt werden. Die Landstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei kurzzeitig gesperrt werden; zu nennenswerten Verkehrsstörungen kam es nicht. (Ro.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-20219
Mail: leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss