Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

03.01.2015 – 16:26

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Graffitisprayer unterwegs

Dormagen (ots)

In Dormagen-Hackenbroich kam es im Zeitraum 31.01.2014 bis 03.01.2015 zu mehreren Farbschmierereien, deren Inhalt größtenteils volksverhetzend war. Im Bereich des Schützenplatzes und an der Grundschule Burg wurden ausländerfeindliche Sprüche angebracht. Am Leibniz-Gymnasium waren die Täter besonders untriebig und sprühten an mehreren Stellen des Schulgeländes in unterschiedlichen Farben Naziparolen an die Wände. Der Staatsschutz aus Düsseldorf wurde in die Ermittlungen mit einbezogen. Ob ein Zusammenhang mit den Farbschmierereien an der Moschee auf der Roseller Straße vom 21.12.2014 besteht, kann nicht gesagt werden. Hinweise aus der Bevölkerung nimmt die Polizei Neuss unter der Rufnummer 02131-3000 entgegen.(Th.)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
Leitstelle
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss