Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Kaarst (ots) - Am Freitag (19.12.2014), um 16:45 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Möbelhauses auf der Düsselstr. ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Kind leichte Verletzungen zuzog.

Zur Unfallzeit befand sich ein 36-jähriger Krefelder mit seinem Motorroller auf dem o. g. Parkplatz und achtete beim Verlassen einer Parkbucht nicht auf ein 8-jähriges Mädchen, welches mit ihrem Vater zu Fuß unterwegs war. Durch die Kollision kam das Kind zu Fall und verletzte sich glücklicherweise nur leicht. Nach ambulanter Behandlung in einem Krankenhaus wurde sie anschließend nach Hause entlassen. Bei dem Ereignis entstand kein Sachschaden.(KL)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-20219
Mail:    leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: