Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Schulkind verletzt sich bei Verkehrsunfall

Neuss-Pomona (ots) - Am Montagmorgen (15.12.) wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt. Gegen 07:30 Uhr befuhr ein 11-jähriger Neusser mit seinem Fahrrad den linken Rad- und Gehweg des Grefrather Weges aus Richtung Virchowstraße kommend. Währenddessen befuhr ein 22-jähriger Korschenbroicher mit seinem PKW Skoda den Grefrather Weg aus Richtung Mülldeponier kommend. Als der Radfahrer den Konrad-Adenauer-Ring überqueren und der PKW-Fahrer nach rechts auf den Konrad-Adenauer-Ring abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer. Das Kind kam zu Fall und verletzte sich leicht. Die Besatzung eines Rettungswagens brachte ihn in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: