Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Rollerfahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall schwer

Jüchen-Hoppers (ots) - Am Montagmorgen (15.12.), gegen 07:20 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Jüchener mit seinem Kleinkraftrad die Landstraße 116. In Höhe der Ortschaft Hoppers wurde er nach eigenen Angaben von einem entgegenkommenden PKW geblendet und fuhr auf einen geparkten LKW auf. Dabei verletzte sich der Rollerfahrer so schwer, dass ihn die Besatzung eines Rettungswagens in ein Krankenhaus fahren musste. Zeugen, die Hinweise zu diesem Unfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei (02131/3000) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: