Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Einbrüche in Sinsteden und Frixheim

Riegel vor

Rommerskirchen (ots) - Bei einem Einbruch am Sinstedener Weg verschafften sich Einbrecher am Samstag (26.11.), zwischen 15 und 23 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienreihenhaus. Sie hebelten die Schiebetür zum Wintergarten auf, durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und entkamen anschließend unerkannt mit Schmuck.

Auch in Frixheim an der Dorfstraße kam es, zwischen 14 und 18 Uhr, zu einem Einbruch in ein Reihenhaus. Die Täter hebelten ein Fenster auf und stiegen so in die dahintergelegene Wohnung ein. Was sie entwendeten steht zurzeit noch nicht fest.

Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen, die unter 02131-3000 Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Zusammenhang mit den oben genannten Sachverhalten geben können.

Einbrecher kommen nachts - Irrtum!

Einbrecher kommen oft tagsüber, wenn üblicherweise niemand zu Hause ist. Zur Schul-, Arbeits- und Einkaufszeit, am frühen Abend oder an den Wochenenden.

In der dunklen Jahreszeit nutzen Einbrecher oft die frühe Dämmerung aus.

Tipps der Polizei:

Fenster, Balkon- und Terrassentüren auch bei kurzer Abwesenheit verschließen. Türen nicht nur ins Schloss ziehen, sondern immer zweifach abschließen. Den Eindruck erwecken, jemand sei zuhause. Vorhänge oder Rollladen, durch die noch Licht nach außen dringt werden die meisten Gelegenheitstäter abschrecken. Mechanische Sicherungen an Fenstern und Türen erhöhen den Arbeitsaufwand von Einbrecher und erhöhen so deren Entdeckungsrisiko.

Informationen zum Einbruchschutz und Termine im Rahmen der Kampagne "Riegel vor! Sicher ist sicherer." findet man auf der Internetseite der Polizei: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: