Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Autofahrer bei Verkehrskontrolle aufgefallen

Meerbusch (ots) - Am Sonntag (23.11), gegen 04:15 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte einen 32-jährigen Ford Fahrer auf der Pestalozzistraße in Meerbusch. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Autofahrer. Eine Überprüfung bestätigte den Verdacht. Der Mann musste die Beamten zur Polizeiwache begleiten. Auf Grund des hohen Wertes musste ihm eine Blutprobe entnommen werden. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: