Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Polizei erfolgreich auf der Suche nach gestohlenen Fahrrädern

Grevenbroich (ots) - Aufgrund mehrerer Anzeigen wegen Fahrraddiebstählen aus den vergangenen Wochen im Stadtgebiet Grevenbroich, führt die Polizei derzeit verstärkt Kontrollen durch. Am Mittwoch (20.8.) verzeichneten die Ordnungshüter einen Fahndungserfolg. Gegen 7:45 Uhr benutzte ein 28-jährige Fahrradfahrer aus Grevenbroich die Lindenstraße, vom Ostwall kommend, in Richtung der Landstraße 361. Eine Polizeistreife kontrollierte den jungen Mann, der mit einem grauen Damenrad der Marke Schwalbe unterwegs war. Bei der Überprüfung des Rades stellte sich heraus, dass es vor zwei Jahren auf der Merkatorstraße gestohlen worden war.

Der 28-Jährige gab an, er habe das Fahrrad bereits vor einem Jahr erworben. Wer ihm das Rad verkauft hatte, konnte er nicht sagen. Die Polizei stellte das Fahrrad sicher und wird es, nach Abschluss der Ermittlungen, dem rechtmäßigen Eigentümer aushändigen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: