Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Mehrfamilienhaus hatte ungebetene Gäste zu Besuch

Neuss-Augustinusviertel (ots) - Auf dem Germanicusweg hatten sich unbekannte Einbrecher am Dienstag (19.08.) ein Mehrfamilienhaus für ihre Aktivitäten ausgesucht. Im Laufe des Tages, zwischen 06:40 Uhr und 15:25 Uhr, hebelten sie im 4.Obergeschoß die Eingangstür einer Wohnung auf, durchsuchten diese und erbeuteten nach ersten Erkenntnissen diversen Schmuck. Auf gleiche Art und Weise versuchten sie sich an der Tür der Nachbarwohnung, brachen ihr Vorhaben jedoch erfolglos ab. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben, die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 3000 zu informieren.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: