Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

12.08.2014 – 13:35

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Brennende Mülltonnen

Neuss (ots)

Am Dienstag (12.8.), zwischen 2 und 5:30 Uhr, rückten Polizei und Feuerwehr gleich drei mal wegen brennender Müllbehälter aus. Los ging es auf der Düsseldorfer Straße. Dort steckten unbekannte Täter eine graue Hausmülltonne in Brand. Aufmerksame Anwohner hatten bereits mit Löschmaßnahmen begonnen. Insbesondere weil der aufsteigende Rauch schon ins Treppenhaus des angrenzenden Mehrfamilienhauses zog.

Gegen 5 Uhr brannte ein Papiercontainer auf der Breite Straße / Ecke Drususallee. Auch hier konnten keine Hinweise auf die Brandleger erlangt werden.

Eine halbe Stunde später, gegen 5:30 Uhr, fuhren die Einsatzkräfte zur Kirchstraße, wo erneut eine Mülltonne brannte.

Die Polizei ermittelt in allen drei Fällen und sucht Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Bränden gemacht haben. Hinweise bitte an die Telefonnummer 02131-3000.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss