Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

06.08.2014 – 10:44

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Navisysteme ausgebaut - Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen

Kaarst/Dormagen/Neuss (ots)

In Kaarst, Dormagen und Neuss waren in der Nacht von Montag (04.08.) auf Dienstag (05.08.) unbekannte Automarder aktiv. Ihr Interesse galt den festinstallierten Navigationssystemen von insgesamt sechs Wagen. Um in die Innenräume der Autos zu gelangen, schlugen sie entweder die Seitenscheiben ein oder sie brachen die Türschlösser auf. Anschließend bauten sie die Systeme aus. Der entstandene Sachschaden ist erheblich und beläuft sich auf mehrere tausend Euro. In Kaarst waren folgenden Straßen und Automarken betroffen: Broicherdorfstraße (Mercedes Sprinter), Habichtweg (Mercedes Viano) und die Schwalbenstraße (Mercedes B-Klasse). In Dormagen waren die Täter auf dem Rosenweg und dem Mühlenbuschweg unterwegs. Hier brachen sie einen 3er BMW und einen Audi A4 auf und bauten im Anschluss deren Systeme aus. In Neuss-Rosellen hatten sie sich auf der Fliederstraße einen Mercedes ML Geländewagen für ihre Zwecke ausgesucht.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in der Nacht gemacht haben, werden gebeten, die Polizei unter der Telefonnummer 02131 3000 zu informieren.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss