Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Bewaffneter Raub - Polizei sucht Zeugen

Kaarst (ots) - Donnerstagabend (24.7.), gegen 20:15 Uhr, überfielen zwei unbekannte Tatverdächtige einen Baumarkt an der Gustav-Heinemann-Straße in Kaarst. Sie warteten bis nach Ladenschluss und überraschten die verbliebenen Mitarbeiter, als diese gerade den Markt verlassen wollten. Die Täter bedrohten die Angestellten mit Schusswaffen und zwangen sie zur Herausgabe der Tageseinnahmen. Anschließend flüchteten die Räuber mit mehreren tausend Euro unerkannt und in unbekannte Richtung. Die Marktmitarbeiter kamen mit dem Schrecken davon, keiner wurde verletzt. Die alarmierte Polizei leitete unverzüglich eine großangelegte Fahndung ein. Es kam unter anderem ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Die Opfer des Überfalls beschrieben die beiden Täter als zirka 30 Jahre alt und mit deutlichem Größenunterschied. Einer war mindestens 1,80 Meter groß und sportlich-muskulös. Der Kleinere war nur etwa 1,70 Meter groß und auffallend schlank. Beide sprachen mit einem Akzent, den die Zeugen als osteuropäisch beschrieben. Der Größere trug braune Schuhe, die vorne spitz zuliefen und keine Schnürsenkel hatten. Die Täter waren mit schwarzen Skimasken vermummt. Einer Zeugin war ein rotes Auto, vermutlich ein Opel, aufgefallen, der nach Kassenschluss vor dem Markt, direkt neben dem Eingang parkte. Es ist möglich, dass es sich um das Fluchtfahrzeug der Räuber handelte.

Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort und nahm die Ermittlungen auf.

Zeugen, die Hinweise auf die beschriebenen Personen, das rote Auto oder andere verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Tat machen können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02131-3000 bei der Kriminalpolizei.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: