Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Einbruch in Einkaufsmarkt

Dormagen (ots) - In der Nacht zu Donnerstag gegen 01:15 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt in Dormagen-Stürzelberg ein. Nachdem sie die Eingangstüre aufgehebelt hatten machten sie sich gezielt an den Tabakwaren zu schaffen und erbeuteten Zigaretten und Rauchwaren aus dem Kassenbereich. Dabei lösten sie auch Alarm aus. Als wenig später der Marktleiter und die Polizei am Tatort eintrafen hatten sie bereits die Flucht ergriffen. Ihre Spur konnte jedoch verfolgt werden, weil sie mehrere Zigarettenpackungen auf ihrem Fluchtweg verloren hatten. Verlorene Rauchwaren wurden noch auf Feldwegen gefunden, die an die Düsseldorfer Str. grenzen. Daher lag die Vermutung nahe, dass sich die Einbrecher noch im Bereich versteckt hielten. Zur Fahndung wurde folglich mehrere Streifenwagenbesatzungen und auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Trotz intensiver Suchmaßnahmen verlor sich ihre Spur. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu diesem Einbruch aufgenommen. Sie.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: