Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Automarder schlugen wiederholt an gleicher Stelle zu

Neuss (ots) - Unbekannte Täter suchten erneut den Parkplatz der Kanu-Slalomstrecke in Neuss am Barfußpfad auf. Am Donnerstag (10.07.2014), in der Zeit von 16:50 Uhr bis 17:05 Uhr, wurde an einem geparkten VW Caddy die Scheibe der Beifahrertüre eingeschlagen. Zur Beute gehören neben einer Handtasche auch zwei Geldbörsen mit Bargeld. In diesem Zusammenhang fielen dem Geschädigten zwei Männer und ein Kind auf, die sich zur o. g. Zeit am Rande des Parkplatzes aufhielten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen und Personen, die in einem Zusammenhang zu den Pkw-Aufbrüchen stehen könnten, unter der Rufnummer 02131-3000.(KL)

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-20219
Mail:    leitstelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: