Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

07.07.2014 – 15:18

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Dormagen (ots)

Am Montag (7.7.), gegen 9:40 Uhr, stießen zwei Autos im Bereich der Kreuzung Franz-Gerstner-Straße (Landstraße 380) / Provinzialstraße (Landstraße 280) zusammen. Eine 30-jährige Düsseldorferin befuhr mit ihrem Peugeot die L380 in Richtung Nievenheim und wollte an der oben genannten Kreuzung nach links in die L280 abbiegen. Dabei übersah sie eine entgegenkommende 39-jährige Fordfahrerin aus Leverkusen. Bei dem Zusammenstoß der beiden Autos im Kreuzungsbereich wurden die beiden Fahrzeugführerinnen und die Beifahrerin im Ford leicht verletzt. Rettungskräfte übernahmen die Erstversorgung der Unfallbeteiligten. Das Verkehrskommissariat in Grevenbroich hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung