Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

30.06.2014 – 11:27

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Jüchener stellt Dieb seines Fahrrades

Jüchen-Hochneukirch (ots)

Am Sonntagmittag (29.06.) traute ein 27-jähriger Jüchener seinen Augen nicht. Als dieser am Bahnhof in Hochneukirch unterwegs war, kam ihm ein bis dato unbekannter junger Mann entgegen. Dieser hatte zwei Fahrräder dabei, die ihm am Tag zuvor aus den Kelleräumen an der Martin-Köllen-Straße gestohlen wurden. Der Besitzer sprach den Jugendlichen auf die Räder an, dieser bot sie ihm dreist zum Verkauf an. Daraufhin informierte der Eigentümer die Polizei, die den 19-jährigen Jüchener vorläufig festnahm. Der Tatverdächtige streitet den Diebstahl ab; er wird sich demnächst wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls verantworten müssen. Beamte des Fachkommissariats haben die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Es wird unter anderem geprüft, ob der 19 Jährige für ähnlich gelagerte Delikte in Betracht kommt.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss