Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Technischer Defekt: Brand im Mehrfamilienhaus

Meerbusch-Osterath (ots) - Am Freitag (14.3.), gegen 7:35 Uhr, informierten Anwohner Polizei und Feuerwehr über einen Brand in Osterath. In einer Wohnung des Mehrfamilienhauses "An der Rheinbahn" war offensichtlich ein Feuer ausgebrochen, während der Bewohner schlief. Die Feuerwehr löschte den Brand. Alle Hausbewohner, zu denen auch der 79-jährige Mieter der betroffenen Wohnung gehört, konnten das Haus verlassen. Ein Rettungswagen brachte den Senior mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Polizei sperrte die Straße "An der Rheinbahn" für die Dauer der Löscharbeiten. Nach den ersten Ermittlungen geht die Polizei von einem technischen Defekt in der Küche als Brandursache aus.

Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar. Der Sachschaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: