Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Vandalen zerstechen Autoreifen

Dormagen-Nievenheim (ots) - Bislang unbekannte Vandalen beschädigten am Dienstagabend (21.01.), zwischen 18:30 Uhr und 19:00 Uhr in Nievenheim die Reifen mehrerer Autos. Mit einem spitzen Gegenstand zerstachen sie an sechs geparkten Fahrzeugen unterschiedlicher Hersteller die Reifen. Die Wagen waren zur Tatzeit auf dem Dörerweg und "Am Sülzhof" abgestellt. Hinweise auf die Verursacher liegen bislang keine vor.

Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls oder Hinweisgeber, die sachdienliche Angaben zu den Sachbeschädigungen machen können, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: