Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Bargeld aus Spieltautomaten entwendet

Dormagen (ots) - Unbekannte Täter verschafften sich am Donnerstag, dem 16.01.2014 gegen 13:01 Uhr, durch Manipulation an der Eingangstür widerrechtlich Zugang in eine Gaststätte in der Nettergasse. Nachdem sie die Alarmanlage außer Betrieb gesetzt hatten, um ins Gebäude zu gelangen, brachen sie Spielautomaten auf und entwendeten Bargeld. Durch einen Alarm des Automaten aufgeschreckt, verließen die Täter die Örtlichkeit vor Eintreffen der Polizei. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02131-300-0 entgegen

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: