Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall auf der B 477

Dormagen (ots) - Am Mittwochabend gegen 22:20 Uhr ereignete sich auf der B 477 in Höhe Dormagen Gohr ein Verkehrsunfall, bei der eine 24-jährige Grevenbroicherin leicht verletzt wurde. Sie war mit ihrem Nissan Micra in Richtung Neuss unterwegs gewesen. In Höhe der Einmündung Broicher Dorfstr. missachtete dann eine 59-jährige aus dem Rhein-Erft-Kreis ihre Vorfahrt. Sie zog mit ihrem BMW Mini auf die B 477. Trotz eingeleiteter Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß. Die Fahrerin des Micra wurde dabei leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die alarmierten Polizeibeamten der Wache Dormagen dann auch schnell die Ursache für die Unachtsamkeit fest. Ein durchgeführter Alcotest bei der Mini-Fahrerin verlief positiv. sie musste sich einer Blutprobe unterziehen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf ca. 8.500 Euro. Sie.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210
Telefax: 02131/300-20219
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: