Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Radarmessungen mit Streifenwagen

Rhein-Kreis Neuss (ots) - Regelmäßig hat die Polizei im Rhein-Kreis Neuss in den letzten Monaten über Kontrollaktionen im Straßenverkehr berichtet. Auch unsere Pressemitteilung vom 08.01. - 12.34 Uhr - zeigt, dass immer noch viel zu schnell gefahren wird. Folge dieses Fehlverhaltens sind oft Unfälle mit schweren Folgen. Ziel der verstärkten Geschwindigkeitsüberwachungen ist das Verhindern von solchen Unfällen, bei denen Menschen verletzt oder gar getötet werden.

Denn: Unfälle passieren nicht einfach - sie werden von Menschen verursacht. Wöchentlich veröffentlichen Polizei und Kommunen im Internet ihre vorgeplanten Messstellen. Außerdem überwachen sie seit November 2011 flexibler und häufiger die Geschwindigkeit.

Die Überwachungsmaßnahmen werden jetzt um einen weiteren Baustein erweitert.

Waren die Radaranlagen bisher ausschließlich mit zivilen Fahrzeugen im Einsatz, wird die Polizei im Rhein-Kreis Neuss ab sofort auch mit normalen Streifenwagen die Geschwindigkeit überwachen. Im Sinne einer größtmöglichen Transparenz informiert die Polizeibehörde über diese Änderung.

Ein Streifenwagen wird am Freitag (10.01.) gegen 08.30 Uhr in der Neusser Nordstadt Messungen auf der Daimlerstraße durchführen. Ab 11.00 Uhr wird der Wagen dann in Grevenbroich auf der Deutsch-Ritter-Allee im Einsatz sein.

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird die Kreispolizeibehörde ihre Überwsachungsmaßnahmen weiter intensivieren. Im gesamten Kreisgebiet muss jeder Verkehrsteilnehmer mit solchen Kontrollen rechnen. Die Polizei veröffentlicht weiterhin wöchentlich ihre vorgeplanten Messstellen, denn: Nicht mehr "Knöllchen" sind das Ziel, sondern weniger Tote und Verletzte im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: