Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

20.05.2019 – 11:59

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch in Apotheke und Gartenhütte/ Handtasche gestohlen

Letmathe (ots)

In der Nacht zum Samstag sind unbekannte in eine Apotheke an der Overwegstraße eingebrochen. Sie zerstörten die Glasscheibe einer Eingangstür und entwendeten Bargeld aus einer Kasse.

Einer 87-jährigen Frau wurde am Freitagnachmittag in einem Modegeschäft an der Hagener Straße die Handtasche gestohlen. Gegen 14.30 Uhr hielt sich die Geschädigte mit ihrem Rollator in dem Geschäft auf. Ein Paar versuchte immer wieder, die Seniorin in ein Gespräch zu verwickeln. Eine Zeugin sah plötzlich den Mann mit einer blauen Damenhandtasche aus dem Laden gehen. Sie hatte den richtigen Riecher, dass es sich bei der Tasche um die der älteren Kundin handelte. Die Zeugin versuchte noch, hinter dem Dieb herzurennen, konnte ihn aber nicht mehr erreichen. Der Unbekannte ist etwa Mitte 30, trug dunkle Haare, eine dunkelblaue Kappe, eine dunkelblaue Steppweste und eine dunkle Hose. Seine Begleiterin dürfte etwa Ende 20 und 1,75 Meter groß sein. Sie trug eine weiße Jacke und die dunklen Haare zum Zopf gebunden.

Unbekannte sind zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen in eine Gartenhütte am Piepers Kopf eingedrungen. Dor konsumierten sie dann fünf Flaschen Bier aus dem Kasten des Laubenbesitzers und verschwanden wieder. Immerhin ließen sie das Leergut zurück.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 5029-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis