Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

15.02.2018 – 14:54

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung

Märkischer Kreis (ots)

Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2017 im südlichen Kreisgebiet MK

1. Messstelle Ort Kierspe, B 54 Zeit 15.02.2018, 05:00 Uhr bis 06:10 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 330 Verwarngeldbereich 23 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 1 Höchster Messwert 74 km/h 50 bei km/h innerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen

2. Messstelle Ort Werdohl, Stadtmitte Zeit 15.02.2018, 06:00 Uhr bis 09:00 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 139 Verwarngeldbereich 9 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 0 Höchster Messwert 51 km/h 30 bei km/h innerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis