Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Auf Enkeltrickbetrüger reingefallen: Wer kennt die unbekannte Abholerin?

Phantombild der Abholerin

Altena (ots) - Am 6. November, gegen 17 Uhr, wurde eine 80-jährige Altenaerin Opfer eines Enkeltrickbetruges. Ein männlicher Anrufer täuschte in einem Telefonat vor, ein Angehöriger der Dame zu sein und sich in einer finanziellen Notlage zu befinden. Letztlich konnte der Betrüger die Dame dazu bewegen, am 8. November, gegen 17.30 Uhr, Schmuck im fünfstelligen Wert an eine noch unbekannte Abholerin zu übergeben. Durch das Landeskriminalamt NRW wurde gemeinsam mit der Dame ein Phantombild der Unbekannten erstellt. Das zuständige Amtsgericht gab das Bild nun zur Öffentlichkeitsfahndung frei.

Wer kennt die abgebildete Person und kann Angaben zu ihrer Identität machen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-5225 oder 9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: